mikarshare - das kommunale CarSharing-Modell der Firma mikar

Sponsoring-Partner gesucht ...

mikarshare

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gewerbetreibende,

wir möchten mit Ihrer Unterstützung einen zukunftsweisenden Schritt machen, um das Mobilitätsangebot unserer Gemeinde auszubauen.

In Kooperation mit unserem Partner mikar GmbH & Co.KG, einem Spezialisten für kommunales CarSharing, möchte die Gemeinde Lauben ihren Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen und Institutionen, den Unternehmen aber auch den Gästen unserer Gemeinde eine neue Form der individuellen Mobilität bieten:
Ein vielseitiger „9-Sitzer“ soll als flexible Ergänzung zum eigenen Fahrzeug und zum öffentlichen Nahverkehr Jedermann gegen ein geringes Nutzungsentgelt zur Verfügung gestellt werden.
Auch Sie sind herzlich eingeladen, das Fahrzeug für Ihre Zwecke zu nutzen.

Zur Anschaffung des Fahrzeuges inkl. einer 4-jährigen Standortgarantie benötigt die Gemeinde Lauben allerdings Sponsoring-Partner. 
Seit geraumer Zeit ist mikar daher auf der Suche nach Unternehmen, die uns bei diesem Projekt unterstützen. Einige Sponsoren konnten wir bereits für diese Projekt gewinnen, ein paar fehlen uns aber noch.

Wir laden Sie, liebe Gewerbetreibende, dazu ein, dieses innovative Projekt zu unterstützen und Ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit in unserer Gemeinde zu leisten. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen mittels Werbung als Partner auf unserem neuen Car-Sharing Fahrzeug und fördern Sie dadurch dieses Vorhaben, um die Nutzungsgebühren für die Öffentlichkeit attraktiv zu gestalten!

Nähere Informationen zu dem Projekt erhalten Sie direkt bei Frau Tina Krieger von der Firma mikar unter der Telefonnummer +49 176 41827358 oder per E-Mail an krieger@mikar.de.

Gerne stehe auch ich für Ihre Fragen zur Verfügung!

Ihr Bürgermeister Florian Gröger

Drucken