Jugendtreff - Corona-Info

Jugendtreff_logo

Die Jugendarbeit wird weiterhin als außerschulische Bildung angesehen, daher ergeben sich folgende Voraussetzungen für den Jugendtreff:

Es gilt 3G (geimpft, genesen oder getestet) Dabei darf ein Schnelltest nicht älter als 24h und ein PCR Test nicht älter als 48h sein. Selbsttest können mitgebracht werden und unter Aufsicht durchgeführt werden.

Schüler und Schülerinnen gelten weiterhin als getestet.

Generelle Maskenpflicht Die Maske kann abgesetzt werden, wenn 1,5 m Abstand zu anderen Personen eingehalten werden kann oder zum Essen bzw. Trinken

FFP2 Maske ab 16 Jahre Jugendliche unter 16 dürfen auch eine medizinische Maske tragen.

Kontakt: Korbinian Würzle, unter 0160/98003627 oder jugend@lauben.de

Drucken