Gemeinde Rathaus
Die Gemeinde Lauben
Daten + Fakten
Anfahrtsplan
Ortsplan
Geschichte
Geschichtswanderweg
Einrichtungen
Veranstaltungen
Vereine
Marktplatz
Lauben Heising aktuell
Feedback
Seite durchsuchen ...
Brauchen Sie hilfe?
zur Startseite E-Mail Frage zur Seite? Sitemap Seite zu den Favoriten

Rathaus Öffnungszeiten
Mo-Fr:      8.00-12.00 Uhr
Do.:       14.00-18.00 Uhr

Telefon: 08374/ 5822-0
Telefax: 08374/ 5822-30


© 2017 Gemeinde Lauben
Impressum

gestaltet von ...
Station 9     Nepomuk-Kapelle

Die Kapelle von Osten her gesehen
Die Kapelle von Osten her gesehen

Diese kleine Barockkirche soll 1731 aus Anlass eines schweren Unfalls, der sich an der Leubas zugetragen haben soll, erbaut worden sein.

Die Kapelle ist in Privatbesitz.

Hl. Nepomuk, Altarraum, Hl. Maria
Hl. Nepomuk, Altarraum, Hl. Maria

Das Bild im Hochaltar zeigt den Namensgeber des Kirchleins, den heiligen Nepomuk im Chorgewand, zu seinen Füßen die Stadt Prag mit Karlsbrücke.

Von ehemals vier wertvollen Plastiken aus der Werkstatt des Kemptener Meisters Übelher ist nur noch eine vorhanden: Maria, auf der Erdkugel und Mondsichel stehend. Diebe entwendeten die anderen drei wertvollen Statuen aus der Kapelle.


Zurück zur Übersichtskarte

Zur nächsten Station des Laubener Geschichtswanderweges
Diese Seite drucken ...
zurück weiter nach oben