Gemeinde Rathaus
Die Gemeinde Lauben
Daten + Fakten
Anfahrtsplan
Ortsplan
Geschichte
Geschichtswanderweg
Einrichtungen
Veranstaltungen
Vereine
Marktplatz
Lauben Heising aktuell
Feedback
Seite durchsuchen ...
Brauchen Sie hilfe?
zur Startseite E-Mail Frage zur Seite? Sitemap Seite zu den Favoriten

Rathaus Öffnungszeiten
Mo-Fr:      8.00-12.00 Uhr
Do.:       14.00-18.00 Uhr

Telefon: 08374/ 5822-0
Telefax: 08374/ 5822-30


© 2017 Gemeinde Lauben
Impressum

gestaltet von ...
Station 1     Illerbrücke bei Nasengrub

Einweihung der Brücke 1926
Einweihung der Brücke 1926

1496 ließ Fürstabt von Riedheim einen Steg über die Iller errichten. Nachdem der Steg im Jahr 1670 wohl durdh Eisgang zerstört wurde, verkehrte an dieser Stelle nur noch eine Fähre. Im Jahre 1925 errichteten dann die Laubener Bürger eine steinerne Illerbrücke, zu deren Finanzierung der »Verein zur Erbauung einer Brücke über die Iller mit Sitz in Lauben« gegründet wurde.

Illerbrücke heute, erbaut 1967
Illerbrücke heute, erbaut 1967

Die jetzige Brücke entstand 1967, 12 Meter oberhalb der alten Brücke. Stumme Zeugin eines tragischen Ereignisses wurde die Brücke am 3. Juni 1957, als im Rahmen einer militärischen Übung der Bundeswehr 15 junge Soldaten in der Iller ertranken. Auf Kemptener Seite wurde den Opfern ein Denkmal errichtet.




Zurück zur Übersichtskarte

Zur nächsten Station des Laubener Geschichtswanderweges
Diese Seite drucken ...
zurück weiter nach oben